Inhalt

Kinder fördern

Pate werden

Kinder brauchen Schutz und Geborgenheit. Doch in vielen Regionen der Welt herrscht so große Armut, dass die Eltern ihren Kindern nicht geben können, was diese so dringend brauchen.

Junge in Malawi

Häufig müssen schon die Kleinen mitarbeiten; andere sind ganz auf sich allein gestellt und leben auf der Straße. Ohne die Chance auf Bildung scheint ein Leben im Elend unausweichlich.

Mit einer Kinderpatenschaft begleiten Sie ein Kind dauerhaft und bieten ihm die Möglichkeit, seine Talente zu entfalten. Sie sorgen für Geborgenheit, für Bildung, für Freude und Gemeinschaft. Sie schenken eine Kindheit.

Die persönliche Form der Hilfe

  • Als Pate oder Patin begleiten Sie ein Kind auf dem Weg in eine bessere Zukunft! Sie helfen dabei natürlich nicht nur dem einzelnen Kind, sondern auch seinem ganzen Umfeld.

  • Die Patenschaft dauert so lange, wie das Kind von unseren Projektpartnern betreut wird. In der Regel sind das mehrere Jahre. Die Patenschaft endet, wenn Ihr Patenkind auf eigenen Füßen stehen kann oder das Projekt aus einem anderen Grund verlässt.

  • Wenn Sie die Patenschaft nicht mehr weiterführen können oder wollen, kann sie jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden. Keine Sorge: Ihr Patenkind wird dann nicht ohne Unterstützung dastehen. Wir garantieren für die Fortführung der Hilfe.

  • Der Patenschaftsbeitrag beträgt 25 Euro im Monat

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Biermann
0241.44 61-9218
biermann@sternsinger.de

Thema fördern

Weggefährte werden

Als Weggefährte tragen Sie die Programme und Hilfsprojekte der Sternsinger weltweit mit und sichern sie ab. So helfen Sie dauerhaft dabei, das Leben armer und benachteiligter Kinder und ihrer Familien zum Besseren zu wenden.

Mehr : Weggefährte werden