Inhalt

Sternsinger-Magazin: Für eine Welt ohne Hunger

Sternsinger-Magazin bestellen

Weltweit wird ein Drittel aller Lebensmittel weggeworfen. Das scheint unvorstellbar, denn gleichzeitig leiden fast eine Milliarde Menschen dauerhaft unter Hunger oder sind unterernährt. Besonders akut ist die Situation im Südsudan und anderen ostafrikanischen Ländern. Wir haben unsere Expertinnen gefragt, wie es den Kindern und ihren Familien dort geht. Erfahrt, wie die Nothilfe der Sternsinger funktioniert und wie unsere Projekte langfristig helfen. Außerdem im Heft: praktische Tipps, wie ihr selber Mitmach-Aktionen ins Leben rufen könnt.

kostenlos bestellen : Sternsinger-Magazin bestellen


Helfen von A bis Z

Unglaublich viele Menschen auf der Welt leiden Hunger. Jeder von uns kann jedoch mit wenig Aufwand viel dazu beitragen, dass die Welt ein bisschen gerechter wird. Bei der Aktion "Helfen von A bis Z" seid ihr gefragt! Zu welchen Buchstaben des Alphabets fällt euch eine Aktion ein?

Schickt uns eure Ideen und Aktionen an: redaktionsternsingerde. Eure Vorschläge und Erfolge könnt ihr euch bald in unserer Galerie ansehen.


So funktioniert unsere Nothilfe

Das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ ist kein reines Nothilfewerk. Aber 
bei großen Katastrophen unterstützen wir immer unsere Projektpartner vor Ort. Das macht den Ablauf für uns einfacher. Und die Hilfe kommt schneller an.

Eine ausführlichere Beschreibung unserer Nothilfe findet ihr in unserem Heft. Schaut doch mal rein!


Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX


Das Sternsingen ist im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.