Inhalt

Aktion Dreikönigssingen 2017

Gemeinsam für Gottes Schöpfung – In Kenia und weltweit

Die neuen Sternsinger-Materialien 2017 sind da! Diesmal geht es um den Klimawandel und was er zum Beispiel in der Turkana verursacht. Die Familien dort haben nichts zum Klimawandel beigetragen, müssen aber mit den schlimmen Folgen leben. Die Sternsinger helfen vor Ort.

Zu den Materialien : Gemeinsam für Gottes Schöpfung – In Kenia und weltweit

Spendenergebnis Aktion Dreikönigssingen 2016

46.248.323,15 Euro für Kinder weltweit

Egal ob bei Schnee, Regen oder Sonnenschein: Ihr Sternsinger habt auch 2016 den Segen Gottes gebracht. Doch nicht nur das: Für Kinder weltweit habt ihr über 46 Millionen Euro gesammelt. Ein fantastisches Ergebnis.

Mehr : 46.248.323,15 Euro für Kinder weltweit

Materialien zum Martinsfest

Teilen wie Sankt Martin

Alle, die in der Kindertagesstätte oder Gemeinde das Martinsfest vorbereiten, finden in unseren Materialien zahlreiche Anregungen zur Gestaltung und Umsetzung: Geschichten, Lieder, Gottesdienstbausteine, Bastelideen und ein großes Aktionsplakat.

Mehr : Teilen wie Sankt Martin


Für Kinder: Sternsinger-Magazin Spezial

Wasser für die Wüste

Das Klima auf unserer Erde verändert sich. Besonders schlimm ist das z.B. für die Region Turkana in Kenia: Es wird immer trockener. In diesem Spezial nehmen wir euch mit in die Turkana und zeigen, wie sich die Menschen an den Wassermangel anpassen und wie die Sternsinger ihnen helfen. Und wir geben Tipps, was wir im Alltag tun können, um die Umwelt zu schonen.

Heft anschauen oder bestellen : Wasser für die Wüste


Weltweit ist jedes dritte Kind unter- oder mangelernährt

Kein Kind sollte Hungern - helfen Sie mit!

Viele Mädchen und Jungen im östlichen Afrika sind mangel- oder unterernährt. Die Gründe, warum es nicht genug Lebensmittel gibt, sind vielfältig: Klimaphänomene, Krisen- und Kriegssituationen, Armut und Ausbeutung nehmen vielen Familien ihre Lebensgrundlage.

Mehr : Kein Kind sollte Hungern - helfen Sie mit!

Kolumbien: Friedensschluss mit Farc-Guerilla in greifbarer Nähe

Hilfe für traumatisierte Kinder

Ein großer Schritt für Kolumbien: Das Friedensabkommen zwischen Regierung und FARC-Guerilla steht kurz vor dem Abschluss. Trotzdem gibt es weiterhin tausende traumatisierte und verstoßene Kinder, von denen viele als Soldaten von der FARC rekrutiert wurden. Unser Projektpartner „Benposta“ schenkt diesen Kindern ein neues Zuhause.

Mehr : Hilfe für traumatisierte Kinder

Gottesdienstbausteine zum Fairen Handel

Faire Woche gestartet

Am 16. September ist die Faire Woche 2016 gestartet, an der sich bundesweit Weltläden, Aktionsgruppen, Supermärkte, Kantinen und Einzelpersonen beteiligen. Auch Gottesdienste können Impulse des Fairen Handels aufgreifen. Dazu können die Gottesdienstbausteine Anregungen geben, die wir Ihnen hier anbieten.

Mehr : Faire Woche gestartet


Zeichen setzen

Unsere Mitmach-Aktion "Leben retten!"

20.000 Kinder und Jugendliche haben sich bei "Leben retten!" für Flüchtlinge stark gemacht. Höhepunkt der Aktion: Die Übergabe der Forderungen im EU-Parlament am Weltflüchtlingstag 2016. Danach geht das Boot auf Deutschlandtournee.

Jetzt mehr erfahren : Unsere Mitmach-Aktion "Leben retten!"


Erfahren Sie mehr über unsere Projekte, unser Nothilfen und unsere Partner vor Ort. MEHR


Neues aus unseren Projekten

Heimatlos

65 Millionen Menschen auf der Flucht

2015 waren weltweit rund 65 Millionen Menschen auf der Flucht, die Hälfte davon waren Kinder. Sie mussten ihre Heimat verlassen, ihre Familien wurden auseinandergerissen. Das Leben in der Fremde birgt viele Probleme und Enttäuschungen.

MEHR

Madagaskar

Grüne Schulen für den Umweltschutz

Einst war Madagaskar fast vollständig mit Regenwald bedeckt. Heute ist nur noch ein Zehntel der Landesfläche bewaldet. Mehr als 100.000 Hektar Regenwald werden jährlich zerstört. Ein Umweltprogramm soll Kinder aufklären und sensibilisieren.

MEHR


Brasilien – So helfen die Sternsinger

Kinder für ihre Rechte stark machen

Kinder, die in Brasilien in Favelas, den Armenvierteln, aufwachsen, sind ständigen Gefahren ausgesetzt: Polizeiübergriffe, Drogenhandel, sexuelle Ausbeutung beherrschen ihren Alltag. Die Organisation SER arbeitet seit 1991 mit Kindern und Jugendlichen aus Armenvierteln im Großraum Rio de Janeiro.

Mehr : Kinder für ihre Rechte stark machen

Zika und Dengue bekämpfen

Jugendliche leisten Aufklärungsarbeit in Favelas

Rechte von Indigenen verletzt

Interview mit dem Sprecher der Guarani Kaiowá

Fair play in Rio de Janeiro?!

Sparen auf Kosten von Kindern und Jugendlichen



Unsere Downloads für Schule, Gemeinde & Kita

Bildungsmaterial durchsuchen

In unserer Material-Datenbank finden Sie einen wachsenden Bestand von Bildungsmaterialien für Kinder und Jugendliche: Bastelideen, Lieder, Unterrichtsentwürfe, Gottesdienstbausteine, ganze Publikationen und vieles mehr.

Mehr : Bildungsmaterial durchsuchen




Über Uns

Das Hilfswerk an der Seite der Sternsinger

Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ ist das Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland und eines von mehr als 120 Kindermissionswerken weltweit. In 111 Ländern unterstützt es 2.287 Projekte, die sich für Not leidende Kinder einsetzen.

Mehr : Das Hilfswerk an der Seite der Sternsinger

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche?
So erreichen Sie uns!

0241.44 61-0

Mo.-Fr. 8-18 Uhr

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX


Das Sternsingen ist im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.