Inhalt

Caritas-Fortbildungstag für Erzieherinnen und Erzieher in Kempten „Wie Kinder weltweit leben: Verlorene Heimat!“

Am 20. Juni findet von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr ein Fortbildungstag für Erzieherinnen und Erzieher im Caritashaus in Augsburg statt. Die Teilnehmenden erhalten Anregungen und konkrete Ideen für den Umgang mit kultureller Vielfalt. Außerdem geht es um Herausforderungen bei Traumatisierung durch Fluchterfahrung. Anhand interaktiver Methoden auf der Grundlage von Bildungsmaterialien des Kindermissionswerks wird beispielhaft aufgezeigt, wie Empathie und Toleranz bei Kindern gefördert werden und Ausgrenzung und Diskriminierung vorgebeugt werden kann.

Referenten:
Sabrina Assies, Bildungsreferentin, Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘, Regionalstelle Süd in Ulm

Anton Stegmair, Diplom-Theologe, Referent der Abteilung "Mission-Entwicklung-Frieden" in der Diözese Augsburg

Anmeldung und Infos:
https://www.caritas-augsburg.de/ausundfortbildung/fortundweiterbildung/fortbildungen/

Tel.: 0821 3156 282

Mail: fortbildungcaritas-augsburgde

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX


Das Sternsingen ist im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.