Inhalt

Hilfswerke stehen in Corona-Krise zusammen

"Unterstützen Sie die Misereor-Fastenaktion"

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe Sternsinger-Engagierte,

die Corona-Pandemie hält uns in diesen Tagen alle in Atem. Das öffentliche Leben steht nahezu still. Davon betroffen ist auch die derzeit laufende Fastenaktion von Misereor.

Gottesdienste, Soliläufe, Veranstaltungen und Besuche von Fastenaktionsgästen sind abgesagt. Auch die Misereor-Kollekte am 5. Fastensonntag kann nicht wie gewohnt stattfinden.

Unter dem Leitwort „Gib Frieden“ richtet Misereor den Blick der diesjährigen Fastenaktion auf den Krieg in Syrien und die Auswirkungen auf das Nachbarland Libanon. Auch wir vom Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger’ haben für die Aktion Dreikönigssingen 2020 unsere Projektpartner im Libanon besucht und am eigenen Leib erlebt, wie wichtig ihre Arbeit für den Frieden ist. 

Lassen Sie uns in dieser unsicheren Zeit die Sorge um unsere Mitmenschen in Syrien und dem Libanon nicht vergessen. Unterstützen Sie die Misereor-Fastenaktion und helfen Sie denjenigen, deren Leben durch Krieg und Gewalt bedroht ist. Lassen Sie uns solidarisch zusammenstehen – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund

Ihr Pfarrer Bingener

Frieden als gemeinsames Jahresthema

Die katholischen Hilfswerke sind in diesem Jahr durch das gemeinsame Jahresthema „Frieden leben. Partner für die Eine Welt.“ miteinander verbunden. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ zeigte die Aktion Dreikönigssingen 2020 den Sternsingern, wie wichtig es ist, friedlich und unvoreingenommen miteinander umzugehen. Sie zeigt auch, dass Kinder und Jugendliche selbst aktiv zu einem friedlichen Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion beitragen können.

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX

Information, Información, Informação

About UsSur NousSobre NosotrosQuem Somos