Inhalt

Samstag in Hamburg

Sternsinger-Filmpremiere mit Willi Weitzel

Am Samstag war es wieder so weit: Reporter Willi Weitzel stellte höchstpersönlich den neuen Sternsingerfilm zur kommenden Aktion Dreikönigssingen vor! Diesmal wurde der rote Teppich für die Sternsinger im hohen Norden ausgerollt, genauer gesagt in Hamburg.

Ab Minute 12:18 beginnt die Aufzeichnung der Live-Übertragung aus dem Kinosaal in Hamburg.

Reporter Willi Weitzel hat seinen neuen Sternsinger-Film höchstpersönlich vorgestellt und Fragen beantwortet. Diesmal geht es im Film um Kinderarbeit in Indien. Zum ersten Mal haben wir die Premiere live übertragen.

Kinderarbeit in Indien

„Unterwegs für die Sternsinger: Willi in Indien“ heißt der neue Film, den Willi Weitzel produziert hat. Passend zum Leitwort der Aktion „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ zeigt der Film die schwierigen Lebensbedingungen arbeitender Kinder und berichtet darüber, wie ihnen mit Hilfe der Sternsinger neue Zukunftsperspektiven eröffnet werden. Nach der Filmvorführung beantwortet Willi die Fragen der Sternsinger und steht im Anschluss für Fotos und Autogramme zur Verfügung.


Für arbeitende Kinder weltweit

Dein Wunsch

Heute haben 281 Sternsinger bei der Filmpremiere des neuen Sternsinger-Films in Hamburg ihre Wünsche gegen ausbeuterische Kinderarbeit in den Himmel geschickt. Du warst nicht dabei, hast aber auch einen Wunsch für arbeitende Kinder weltweit?

Mehr: Dein Wunsch


Sprechen Sie uns an!

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche zur Sternsingeraktion? So erreichen Sie uns!

0241.44 61-14

Bestellservice

Ihnen fehlt noch Material oder Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Abonnement? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, unser Bestellservice ist für Sie da!

0241.44 61-44

Mo.-Fr. 8-18 Uhr