Inhalt

Unterwegs für die Sternsinger: Willi auf den Philippinen

Was ist eigentlich Malunggay? Wie leben Kinder in den Slums von Manila? Warum sind so viele Kinder mangel- oder unterernährt, und was kann man dagegen tun? Reporter Willi Weitzel (bekannt u.a. aus der Sendung „Willi wills wissen“) ist für die Sternsinger auf die Philippinen gereist, um diese und andere Fragen zu beantworten. Drei Projekte, die mit Spenden aus der Sternsingeraktion finanziert werden, hat er dort besucht: Er traf Kinder, die mit ihren Familien auf einer großen Mülldeponie leben, und lernte ein Programm kennen, das mit einfachen Mitteln erfolgreich gegen Mangel- und Unterernährung vorgeht. Und er sah in Schulgärten eine Lösung für Mangelernährung wachsen. Eindrücklich schildert Willi im Film, was Mangel- und Unterernährung für Kinder bedeutet – und er zeigt, wie die Sternsinger helfen.

Film als mp4-Datei herunterladen (400 MB) :

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX


Das Sternsingen ist im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.