Inhalt

Eine Welt in der Kita

Lernen in der Einen Welt beginnt schon im Kindergarten. Auf dieser Seite haben wir für Sie Ideen, Bausteine und Arbeitshilfen zusammengetragen, die Ihnen helfen sollen, die Eine Welt in Ihre Kita zu holen. 

  • Kita - in Deutschland und weltweit
  • Bausteine und kreative Arbeitshilfen
  • Seminarreihe Weit-sicht – Welt-sicht
  • Aktionsmaterial

KITA – In Deutschland und weltweit

KITA – In Deutschland und weltweit

Unerwartete Freunde

In dieser Ausgabe zum Advent schlagen wir einen Bogen zum Weltmissionstag der Kinder und schauen in die Ukraine, wo die Winter besonders kalt und herrlich verschneit sein können. Wie wäre es, wenn Jesus heute dort geboren werden würde? Wir geben Ihnen für Ihre Kita-Kinder eine stimmungsvolle Vorlesegeschichte an die Hand, tolle Bastel- und Kochideen sowie Lieder, Gebete und Anregungen für den Morgenkreis im Advent.

Material anschauen oder bestellen : Unerwartete Freunde

Kita-Spezial

Wir entdecken die Weltreligionen

Schon im Vorschulalter begegnen sich Kinder unterschiedlichster Religionen und Kulturen. Daher sollte der interreligiöse Dialog bereits in der Kita beginnen. Unser neues KITA-Magazin lädt Sie und Ihre Einrichtung dazu ein, Türen zu Kirche, Moschee, Synagoge oder Tempel zu öffnen und so gemeinsam mit den Kindern wichtige Aspekte der Weltreligionen spielerisch kennenzulernen und wertzuschätzen. Das kann im Morgenkreis geschehen, über Lieder und Bastelideen wie auch als Festwoche der Religionen mit Einbindung von Eltern und Familien.

Material anschauen oder bestellen : Wir entdecken die Weltreligionen

Alle Ausgaben der Reihe finden Sie hier!


Bausteine und kreative Arbeitshilfen

Lieder zum Anhören und Nachsingen

Zur Liedauswahl : Lieder zum Anhören und Nachsingen

Bastelideen und Rezepte

Zu den Anleitungen : Bastelideen und Rezepte

Bausteine für Gottesdienste

Zu den Gottesdienst-Bausteinen : Bausteine für Gottesdienste


Aus- und Weiterbildung

Seminarreihe für Erzieherinnen und Erzieher

Weit-sicht – Welt-Sicht

„Weit-sicht – Welt-sicht“ – ist ein Seminarkonzept für die Aus- und Weiterbildung von Erzieherinnen und Erziehern. Es vermittelt die Vielfalt und Wichtigkeit der „Einen Welt“ für den Bereich der Kindertagesstätten. Die dreistufige Reihe enthält Grundlagen und gibt praktische Anregungen und Tipps. Die Handreichungen erhalten Sie hier als PDF-Dateien zum kostenfreien Download.

Mehr : Weit-sicht – Welt-Sicht


Aktionsmaterial

Material zum Weltmissionstag der Kinder

Kinder helfen Kindern

„Kinder helfen Kindern“ – unter diesem Motto sind  Kinder in der Weihnachtszeit eingeladen, mit ihren Altersgenossen in Not zu teilen. Bereits seit 1950 lädt der Papst die Kinder weltweit zu dieser Kollekte ein, die traditionell „Weltmissionstag der Kinder“ heißt. Hier finden Sie alle Materialien zur Aktion.

Zum Weltmissionstag der Kinder : Kinder helfen Kindern

Junge mit selbst gestalteter Christbaumkugel

Mitmachaktion für Kitas

Weihnachten Weltweit

Bei „Weihnachten Weltweit“ dreht sich alles um fair gehandelten Weihnachtsschmuck zum Selbstgestalten. So bringen Kinder spielerisch die „Eine Welt“ an den Weihnachtsbaum. Die Materialien geben einen Einblick in die Lebenswelten von Gleichaltrigen und laden ein zu Erfahrungen und Erlebnissen auf anderen Kontinenten.

Zur Aktion „Weihnachten weltweit“ : Weihnachten Weltweit

Materialien zum Martinsfest 2020

Teile wie Sankt Martin

Alle, die in der Kindertagesstätte, Schule oder Gemeinde das Martinsfest organisieren, finden in unseren Materialien zahlreiche Anregungen zur Gestaltung und Umsetzung: Geschichten, Lieder, Gottesdienstbausteine und Bastelideen.

Zum Martinsmaterial 2020 : Teile wie Sankt Martin


Sie sind auf der Suche nach "Kindergarten & Mission"?

Hier finden Sie Ausgaben unserer vorherigen Magazinreihe! :


Ihr Ansprechpartner

Andreas Gloge
0241.44 61-66
gloge@sternsinger.de

Bestellservice

Ihnen fehlt noch Material oder Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Abonnement? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, unser Bestellservice ist für Sie da!

0241.44 61-44

Mo.-Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-16 Uhr