Inhalt

Mitmachaktion des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘ beim Katholikentag

Kinder wollen „Leben retten!“ – ein symbolisches Rettungsboot aus 1.000 bunten Planken

Ein Jahr lang haben sich bundesweit 15.000 Kinder und Jugendliche an der Aktion „Leben retten!“ des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘ beteiligt. Sternsinger, Messdiener, Kommunionkinder, Pfadfinder, Kinder und Jugendliche aus katholischen Verbänden und Pfarrgemeinden sowie Schulklassen haben sich so auf kreative Weise mit dem Schicksal von Flüchtlingen und ihren gefahrvollen Fluchtwegen auseinander gesetzt. In ihren Gruppen haben sie 1,20 Meter lange Holzplanken bemalt und mit Botschaften für die Flüchtlingskinder gestaltet.

Mehr : Kinder wollen „Leben retten!“ – ein symbolisches Rettungsboot aus 1.000 bunten Planken

Pressematerialien zum Download

Hintergrundberichte und O-Töne für den Hörfunk, Reportagen zum Leben von Kindern in der Einen Welt und Grafiken, Fotos zu aktuellen und allgemeinen Themen – zahlreiche Materialien zur Veröffentlichung rund um die Aktion Dreikönigssingen und das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ bieten wir Ihnen zum Download in unserem Pressebereich an.

zum Pressedownload : Pressematerialien zum Download

Aktuelle Pressemitteilungen

Sternsinger-Cup vor der Augsburger Arena

Unmittelbar vor der Augsburger Arena gibt es am Sonntag, 29. Mai, ein eher ungewöhnliches Fußball-Turnier: Zwölf Mannschaften spielen ab 12.30 Uhr in zwei Altersgruppen zum zweiten Mal den Sternsinger-Cup aus. Die Mädchen und Jungen, die sich rund um den Jahreswechsel als Sternsinger engagieren und Spenden für benachteiligte Kinder in aller Welt sammeln, kommen auf Einladung der DFB-Stiftung Egidius Braun nach Augsburg.

Mehr : Sternsinger-Cup vor der Augsburger Arena

„Kindesschutz in der katholischen Kirche“

Der „Kindesschutz in der katholischen Kirche“ war das zentrale Thema von Prof. Dr. Hans Zollner SJ auf der Pressekonferenz am Freitag in Aachen. Gemeinsam mit Prälat Dr. Klaus Krämer machte Pater Zollner deutlich, wie wichtig es ist, die Aufklärung und Prävention zum Kindesschutz in der weltkirchlichen Arbeit auf eine breite Basis zu stellen.

Sternsinger und missio gratulieren Papst Franziskus

Als „Mahner und Brückenbauer“ hat Prälat Klaus Krämer anlässlich der Verleihung des Karlspreises Papst Franziskus bezeichnet.

Zum Pressearchiv

Hier finden Sie alle unsere Pressemitteilungen übersichtlich aufgelistet.

Presse-Service

Pressematerialien zur Aktion Dreikönigssingen

Hier finden Sie alle Pressematerialien zur Aktion Dreikönigssingen zum Download: das aktuelle Plakat, die Sammelergebisse seit dem Jahr 2001 und viele weitere Hintergrundmaterialien.

Mehr : Pressematerialien zur Aktion Dreikönigssingen

Presse-Abo

Sie wollen regelmäßig unsere Pressematerialien erhalten? Wir freuen uns über Ihre E-Mail

Kindermissionswerk allgemein

Alle Pressematerialien zu unserem Haus finden Sie hier.

Presse-Datenbank

Stöbern Sie in unserer Presse-Datenbank nach Fotos, Audios und Videos zu unserer Arbeit.

Anzeigen und Webbanner

Pressebild des Monats

Prälat Dr. Klaus Krämer (links) und Kardinal Walter Kasper (zweiter von links) beim Fest der Weltkirche zur Verleihung des Karlspreises. Foto: Stephan Rauh/Kindermissionswerk.

Ansprechpartner Presse

Thomas Römer

Thomas Römer
Telefon: 0241.44 61-24 Mobil: 0172.9808397
roemer@sternsinger.de

Urte Podszuweit

Urte Podszuweit
0241.44 61-84
podszuweit@sternsinger.de

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX


Das Sternsingen ist im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.