Inhalt

Unser Vorstand

Der Vorstand des Kindermissionswerks ,Die Sternsinger' e.V. ist hauptberuflich tätig. Er besteht aus dem Präsidenten, dem Geschäftsführer und einem weiteren Mitglied. Der Präsident wird von der Deutschen Bischofskonferenz für die Dauer von fünf Jahren berufen. Der Geschäftsführer und das weitere Vorstandsmitglied werden für die Dauer von fünf Jahren vom Verwaltungsrat gewählt. Der Vorstand erstattet den Gremien regelmäßig Bericht. Hierzu legt er u.a. dem Verwaltungsrat zu Beginn jedes Jahres einen Lagebericht nach § 289 HGB vor.

Präsident: Prälat Dr. Klaus Krämer

Am 25. Februar 2010 wurde Prälat Dr. Klaus Krämer von der Deutschen Bischofskonferenz in das Amt des Präsidenten des Kindermissionswerks ,Die Sternsinger' in Aachen berufen. Seit dem 1. April 2010 führt Prälat Dr. Krämer dieses Amt in Personalunion mit missio Aachen aus, wo er seit dem 26. September 2008 ebenfalls als Präsident tätig ist. Zuvor leitete Prälat Dr. Krämer etwa zehn Jahre die Hauptabteilung Weltkirche im Bistum Rottenburg-Stuttgart und übernahm verschiedene weltkirchliche Aufgaben auf Bundesebene. Fünf Jahre lang war er zudem Leiter der Hauptabteilung Ausbildung der pastoralen Berufe im Bischöflichen Ordinariat Rottenburg. Sein Studium der Rechtswissenschaften und der Katholischen Theologie führte ihn nach Augsburg, München, Freiburg i. Br. und Tübingen. 1993 wurde Prälat Dr. Krämer zum Priester geweiht. Im Jahr 2000 folgte die Promotion zum Dr. theol.; 2010 habilitierte er im Fach Dogmatik und Missionswissenschaften.

Geschäftsführer: Dr. Gotthard Kleine

1999 wurde Dr. Gotthard Kleine vom Verwaltungsrat berufen. Seit Februar 2000 ist er für die geschäftlichen Vorgänge des Kindermissionswerks auf Vorstandsebene verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit im Kindermissionswerk leitete er den Forschungsbereich Industrial Engineering und Arbeitsgestaltung an der Universität Bremen und lehrte im Fachbereich Produktionstechnik zu den Themen Arbeitsorganisation und betriebliche Qualifizierungen. Zuvor war Dr. Kleine in Düsseldorf als Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung tätig. Als Geschäftsführer der Organisations- und Entwicklungsstelle des Bundesministers für Bildung- und Wissenschaft in Leipzig dozierte er zudem an verschiedenen Einrichtungen - u.a. zu den Themen Management und Unternehmensführung. Sein Studium der Physik und der katholischen Theologie und Pädagogik absolvierte Dr. Kleine an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. 1990 promovierte er zu den Themen Betriebs- und Arbeitsorganisation.

Vorstandsmitglied: Dr. Franz Marcus

Als drittes Vorstandsmitglied wurde Dr. Franz Marcus 2004 vom Verwaltungsrat berufen. Vom 1. Oktober 2002 bis zum 1. Januar 2017 leitete er den Projektbereich im Kindermissionswerk ,Die Sternsinger'. Zuvor war er als Leiter des Bildungsreferats bei der Bischöflichen Aktion Adveniat in Essen tätig und arbeitete u.a. bei Misereor und der Gesellschaft zur Förderung des Nord-Süd-Dialogs, dem heutigen Exposure- und Dialogprogramm e.V., in Bonn. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Bischöflichen Hilfswerks Adveniat veröffentlichte Dr. Marcus im Jahr 2003 das Buch "Begegnungen im Glauben" über ein Exposure- und Dialogprogramm in Guatemala und Honduras. Im Jahr 1998 promovierte er zum Dr. theol. an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg (Schweiz) über das Thema "Kirche und Gewalt in Peru. Befreiende Pastoral am Beispiel eines Elendsviertels in Lima". Von 1987 bis 1993 war Dr. Marcus als sozialpädagogische Fachkraft der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) und der Bethlehem Mission Immensee(Schweiz) in Peru tätig. Dort hat er in einem Slum in Lima gelebt und gearbeitet. Seit dem 01. Januar 2017 ist Dr. Franz Marcus der Beauftragte für Kindesschutz im Ausland für das Kindermissionswerk.

 

Zurück zur Übersicht

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX


Das Sternsingen ist im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.