Inhalt

„Der Segen der Sternsinger ist ein wichtiges Zeichen für die Menschen"

Sternsingen und Corona: Interview mit Pfarrer Dirk Bingener.

Pfarrer Dirk Bingener strahlt beim Blick auf die kommende Aktion Dreikönigssingen 2021 Zuversicht aus. „Gerade in diesen Zeiten wird der Segen der Sternsinger für die Menschen in Deutschland ein wichtiges Zeichen sein“, so der Präsident des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘. Foto: Martin Steffen/Kindermissionswerk

Aachen.  Pfarrer Dirk Bingener strahlt beim Blick auf die kommende Aktion Dreikönigssingen 2021 Zuversicht aus. „Gerade in diesen Zeiten wird der Segen der Sternsinger für die Menschen in Deutschland ein wichtiges Zeichen sein“, so der Präsident des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘. Vor dem Hintergrund der Corona-Krise weiß Pfarrer Bingener, wie wichtig es sein wird, Begegnungen zu schaffen und weiterhin Solidarität mit den Projektpartnern weltweit zu zeigen. „Die Kinder in der Einen Welt brauchen die Unterstützung der Sternsinger. Und beim Blick auf die Corona-Pandemie und deren Folgen wird diese Hilfe umso wichtiger“, so der Präsident des Hilfswerks der Sternsinger im Interview. „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ lautet das Motto der kommenden, 63. Aktion Dreikönigssingen. Bundesweit getragen wird die Aktion vom Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Unter www.sternsinger.de/corona gibt es Tipps und Empfehlungen zur Organisation des Sternsingens unter veränderten Rahmenbedingungen.

>>Das ganze Interview als Word-Datei sowie Fotos von Pfarrer Bingener finden Sie hier.

Unser Spendenkonto
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX

Information, Información, Informação

About UsSur NousSobre NosotrosQuem Somos