Inhalt

Einladung zur Eröffnung der Sternsingeraktion

Königinnen und Könige feiern am 30. Dezember in Regensburg den Auftakt der 64. Aktion Dreikönigssingen.

Die bundesweite Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen 2022 wird am Donnerstag, 30. Dezember, in Regensburg gefeiert. Die Diözese Regensburg ist nach 1998 zum zweiten Mal Gastgeber des bundesweiten Aktionsauftakts, den jährlich wechselnd ein anderes Bistum ausrichtet. Foto: Winfried Brandmaier/Kindermissionswerk

Sehr geehrte Damen und Herren,

die bundesweite Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen 2022 wird am Donnerstag, 30. Dezember, in Regensburg gefeiert. Die Sternsinger werden dazu aus allen Teilen des Bistums Regensburg anreisen, doch auch Sternsingergruppen aus weiteren deutschen Bistümern wollen sich den Auftakt der Sternsingeraktion nicht entgehen lassen. Coronabedingt werden nach aktuellem Stand insgesamt rund 240 Mädchen und Jungen sowie deren Begleiterinnen und Begleiter im Regensburger Dom an der Eröffnungsfeier teilnehmen. Die gesamte Veranstaltung findet unter Einhaltung der 2G-Plus-Regel statt. Für alle Kinder gilt: Sie müssen einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen. Zum Schutz aller Beteiligten ist ein spezielles Hygienekonzept erarbeitet worden.

Die Diözese Regensburg ist nach 1998 zum zweiten Mal Gastgeber des bundesweiten Aktionsauftakts, den jährlich wechselnd ein anderes Bistum ausrichtet. „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ lautet das Motto der 64. Aktion Dreikönigssingen. Die Sternsinger werden dabei auf die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksam machen.

Akkreditierung:

Zur Berichterstattung laden wir Sie herzlich ein. Sie unterstützen unsere Planungen, wenn Sie sich mit den Angaben Redaktion, Medium und Anzahl der anreisenden Kolleginnen/Kollegen formlos per Mail (presse(at)sternsinger.de) zur Veranstaltung anmelden.

Das Programm am Donnerstag, 30. Dezember 2021:

09.15 – 10.00 Uhr   erste Foto- und Interviewmöglichkeiten, Steinerne Brücke

ab 09.15 Uhr           Sternsinger ziehen in kleinen Gruppen über die
                              Steinerne Brücke in den Regensburger Dom

10.30 Uhr               Wort-Gottes-Feier mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer,
                              Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des
                              Kindermissionswerks ,Die Sternsinger‘,
                              und Domvikar Dr. Stefan Ottersbach,
                              BDKJ-Bundespräses

Der Gottesdienst wird live im Web-TV auf www.domradio.de, auf www.bistum-regensburg.de, auf www.sternsinger.de und im Fernsehsender EWTN übertragen.

Wir bieten Ihnen zeitnah frei verwertbare Materialien aus dem Gottesdienst (Fotos, Töne für den Hörfunk, Bewegtbild und einen Pressetext) zum Download an unter: www.sternsinger.de/pressedownload

ab 11.30 Uhr         Pressemeeting im Pressecafé, Kolpinghaus

ca. 13.30 Uhr         Sternsingergruppen schreiben den Segen an 27 Türen
                             von öffentlichen Gebäuden sowie Einrichtungen der
                             Gesundheit und Pflege.

                             Am Historischen Rathaus erwartet Bürgermeisterin
                             Dr. Astrid Freudenstein die Sternsinger.

ab 15.00 Uhr         Teeausschank und Erinnerungstasse für die
                             Sternsingergruppen im Bischöflichen Ordinariat

15.30 Uhr             Ende der Veranstaltung

Vorbereitet wird die Eröffnung in Regensburg vom Bischöflichen Jugendamt Regensburg und dem örtlichen Diözesanverband des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Weitere Infos gibt es unter www.bja-regensburg.de/sternsinger.

Rund 1,23 Milliarden Euro, mehr als 76.500 Projekte

Seit ihrem Start 1959 hat sich die Aktion Dreikönigssingen zur weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder entwickelt. Rund 1,23 Milliarden Euro wurden seither gesammelt, mehr als 76.500 Projekte für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt. Mit den Mitteln fördert die Aktion Dreikönigssingen weltweit Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Pastoral, Ernährung und soziale Integration. Träger der Aktion sind das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Hinweise an die Redaktionen:

Für die Teilnahme an der bundesweiten Eröffnung und als Zugangsvoraussetzung zum Gottesdienst und ins Kolpinghaus gilt die 2G-Plus-Regel. Bitte halten Sie die entsprechenden Nachweise bereit. Medienvertreter können den 2G-Plus-Nachweis am Donnerstag, 30.12., von 8.15 Uhr bis 10.00 Uhr, in der Hochschule für kath. Kirchenmusik und Musikpädagogik (Andreasstraße 9, 93059 Regensburg) den Veranstaltern vorzeigen und erhalten dort eine gestaltete FFP2-Maske als Zugangsberechtigung.

Um 9.15 Uhr stehen Ihnen auf der Steinernen Brücke Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des Kindermissionswerks ,Die Sternsinger‘, Domvikar Dr. Stefan Ottersbach, BDKJ-Bundespräses, Domvikar Christian Kalis, Diözesanjugendpfarrer im Bistum Regensburg, sowie eine Sternsinger-Gruppe für kurze Interviews und Fotos zur Verfügung.

Im Kolpinghaus (Adolph-Kolping-Straße 1, 93047 Regensburg) finden Sie das Pressecafé für Vertreterinnen und Vertreter der Medien. Mitarbeitende der Pressestellen stehen dort für Rückfragen bereit. Im Pressecafé stehen Ihnen ebenfalls Bischof Voderholzer, Pfarrer Bingener, Domvikar Ottersbach und Domvikar Kalis ab ca. 11.30 Uhr für Interviews und Fotos mit Sternsingern zur Verfügung. Arbeitsplätze bieten wir ebenfalls im Pressecafé an.

 

DKS-Nr. 12 / 2021

RB

 

>>Ein Foto zur bundesweiten Eröffnung finden Sie hier.

 

Kontakt:

Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Robert Baumann

Stephanstr. 35 – 52064 Aachen

T + 49 241 44 61-23

M + 49 175 983 71 44 

baumann@sternsinger.de

www.sternsinger.de

 

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Christian Toussaint

Carl-Mosterts-Platz 1 – 40477 Düsseldorf

T + 49 211 46 93-155

M + 49 151 253 733 13

presse@bdkj.de

www.bdkj.de

Information, Información, Informação

About UsSur NousSobre NosotrosQuem Somos