Inhalt

Suche Presse

Ordensbruder Bernhard...

...im Südsudan

Datei Info

  • Dateityp: JPG
  • Dateigröße: 2,2 MB
  • © action medeor

Downloads

Ordensbruder Bernhard

2. Korruption in vielen wichtigen Gremien, Gewalt gegenüber der Zivilbevölkerung, eine katastrophale Versorgungslage, schlechte bis keine medizinische Infrastruktur - Ist es denkbar, dass Menschen im Südsudan gegen diese Umstände auf die Straße gehen?

Datei Info

  • Dateityp: MP3
  • Dateigröße: 843,7 KB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

Ordensbruder Bernhard

3. Es gibt auch Morddrohungen gegen Sie, trotzdem helfen Sie weiterhin den Menschen im Südsudan.

Datei Info

  • Dateityp: MP3
  • Dateigröße: 811,5 KB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

Ordensbruder Bernhard

4. Woher nehmen Sie die Kraft weiterzumachen?

Datei Info

  • Dateityp: MP3
  • Dateigröße: 898,9 KB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

Ordensbruder Bernhard

5. Was gibt es überhaupt für eine Perspektive für den Südsudan?

Datei Info

  • Dateityp: MP3
  • Dateigröße: 839,7 KB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

Ordensbruder Bernhard

6. Was ist Ihnen noch wichtig?

Datei Info

  • Dateityp: MP3
  • Dateigröße: 787,8 KB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

Ordensbruder Bernhard

1. Wie kann, angesichts solcher Umstände, die tägliche Arbeit überhaupt gelingen?

Datei Info

  • Dateityp: MP3
  • Dateigröße: 1,0 MB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

„Ich sehe keinen Weg, der friedlich enden könnte“

Transkription / Orientierungshilfe für Hörfunker

Datei Info

  • Dateityp: RTF
  • Dateigröße: 53,9 KB
  • © Urte Podszuweit / Kindermissionswerk

Downloads

„Ich hatte keine Todesangst“

Zweimal wurde Bruder Bernhard fast totgeprügelt, weil er Menschen im Südsudan hilft. Er arbeitet für einen Partner des Kindermissionswerks. (Text: Robert Baumann) Der Knall der platzenden…

Datei Info

  • Dateityp: HTML

„Die Kinder haben Schreckliches erlebt und sind schwer traumatisiert“

Länderreferentin Gesine Henrichmann hat die Katastrophenregion besucht und berichtet von schwer traumatisierten Mädchen und Jungen. Aachen. Vor einem Jahr, in der Nacht zum 15. März 2019, traf der…

Datei Info

  • Dateityp: HTML
Suchergebnisse 2671 bis 2680 von 2995

Information, Información, Informação

About UsSur NousSobre NosotrosQuem Somos