Inhalt

Film zum Thema Flucht

Unterwegs für die Sternsinger: Willi im Flüchtlingslager

Warum müssen Menschen flüchten? Wie leben Kinder in einem Flüchtlingslager? Wie ernähren sie sich, wie wohnen sie, was spielen sie, wie lernen sie und welche Träume haben sie? Reporter Willi Weitzel (bekannt u.a. aus der Sendung „Willi wills wissen") ist für die Sternsinger in ein afrikanisches Flüchtlingslager gereist, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen.

Film anschauen : Unterwegs für die Sternsinger: Willi im Flüchtlingslager

Film herunterladen

Den Film als mp4-Videodatei (900 MB)

DVD bestellen

Den Film auf DVD im Online-Shop bestellen

Für Schule & Gemeinde

Materialien zum Thema Flucht

Bei der Sternsingeraktion 2014 stand das Thema Flucht im Mittelpunkt. Hier finden Sie zahlreiche Anregungen, Materialien und Spiele rund um das Thema.

Mehr erfahren : Materialien zum Thema Flucht

Flüchtlingskrise

Zahlen und Fakten

Wie viele Flüchtlinge gibt es im Sinne der Genfer Konventionen? Wer zählt zu den Binnenvertriebenen? Wie viele Menschen beantragen Asyl? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen.

Mehr erfahren : Zahlen und Fakten

Studie

"Für unser Leben von morgen"

Gemeinsam mit missio in Aachen hat das Kindermissionswerk eine Doppelstudie initiiert: Eine kritische Analyse von Bildungsbeschränkungen und -perspektiven minderjähriger Flüchtlinge...

Mehr : "Für unser Leben von morgen"

Für Kinder

Ein Jahr mit Rewan & Mohammad

Rewan und Mohammad sind 10 und 8 Jahre alt. Sie leben mit ihren Eltern und Geschwistern in Köln und gehen in die Grundschule. Klingt doch alles ganz „normal“, oder? Aber Rewan und Mohammad kommen eigentlich aus Syrien. Weil dort Krieg ist, sind sie geflohen. Wir möchten die Zwei kennenlernen. Ihr auch?

mehr erfahren : Ein Jahr mit Rewan & Mohammad

Spiel: Atu auf der Flucht

Mach dich auf die spannende Reise in ein afrikanisches Flüchtlingslager und treffe den Jungen Atu. Er erzählt dir von seiner lebensgefährlichen Flucht.

Magazin: Verlorene Heimat

„Wir mussten uns vor den Rebellen im Keller verstecken“, sagt Antoinette. „Mir fehlt meine Oma“, erzählt Rewan. Im neuen Sternsinger-Magazin berichten Kinder, wie sie die Flucht aus ihrer Heimat erlebt haben und zeigen, wie sie heute leben.

Zeichen setzen für Flüchtlinge

Zeichen setzen

Unsere Mitmach-Aktion "Leben retten!"

20.000 Kinder und Jugendliche haben sich bei "Leben retten!" für Flüchtlinge stark gemacht. Höhepunkt der Aktion: Die Übergabe der Forderungen im EU-Parlament am heutigen Weltflüchtlingstag 2016. Danach geht das Boot auf Deutschlandtournee.

Jetzt mehr erfahren : Unsere Mitmach-Aktion "Leben retten!"

So helfen wir!

Syrische Flüchtlinge brauchen unsere Hilfe

Lernen schenkt Zukunft

Ein großer Teil syrischer Kinder hat keinen Zugang zu Schulbildung. Perspektivlosigkeit und die Trauer über den Verlust der Heimat bestimmen den Alltag. Der Jesuiten-Flüchtlingsdienstes schenkt den Familien im Libanon eine Perspektive.

Mehr : Lernen schenkt Zukunft

Dossier

Auf der Flucht - Flüchtlingskinder weltweit

Warum müssen Menschen fliehen? Inwiefern sind Kinder, die mit Verwandten oder allein ihre Heimat verlassen mussten, besonders gefährdet? Wie wirkt sich die Flucht auf ihr seelisches Befinden, ihre Entwicklung und ihre Zukunftsperspektiven aus? Welche Unterstützung brauchen sie, und wie hilft ihnen das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“? Wie ergeht es Flüchtlingskindern bei uns in Deutschland? Antworten auf diese Fragen bietet das rund 80-seitige Dossier mit Beiträgen von Fachleuten und Projektpartnern. Zahlen, Fakten, Berichte und Projektbeispiele gewähren einen tieferen Einblick in das Thema Flucht.

Onlinespiel für Kinder

Atu auf der Flucht

Mach dich auf die spannende Reise in ein afrikanisches Flüchtlingslager und treffe den Jungen Atu. Er erzählt dir von seiner lebensgefährlichen Flucht.

Jetzt spielen! : Atu auf der Flucht