Inhalt

#SternsingerStandUpForUkraine

Mitmachen: Eine Menschenkette für die Ukraine

Die Bilder und Nachrichten vom Krieg in der Ukraine machen uns alle fassungslos. Wir wissen, dass besonders Kinder sehr betroffen von dem Leid sind, das Gleichaltrige anderswo in Europa momentan durchleben. Sie wollen sich für sie einsetzen, ihnen die Hände reichen ­– und genau das ist die Idee unserer Mitmachaktion „Menschenkette“. Wir setzen ein Zeichen. Von Kindern für Kinder – getreu dem Sternsinger-Motto laden wir Kinder in ganz Deutschland ein: Macht mit bei unserer Menschenkette. Mit ihr zeigen wir: Wir stehen zusammen, wir vergessen kein Kind in der Ukraine, dieser Krieg geht uns alle an. Bei dieser Mitmachaktion können alle Kinder ihre Gefühle, Wünsche und Hoffnungen in diesen Zeiten der Krise zum Ausdruck bringen.

Menschenkette eintragen und verbinden!

Lasst eure Menschenkette Teil einer großen werden. Hier habt ihr die Möglichkeit, einzutragen, wie lang euer Kunstwerk geworden ist. Unser Counter errechnet dann die Gesamtlänge aller gestalteten Menschenketten. Lasst uns allen zeigen: Wir stehen zusammen für die Ukraine. Macht mit!

214
Meter
Von 43 Gruppen

Und so geht's

Gestalten

Jedes Kind, ob in der Klasse, der Jugendgruppe oder im Verein, kann ein Puzzleteil ganz individuell gestalten. Eine ausführliche Anleitung und die Vorlage der Figuren zum Ausdrucken haben wir für euch vorbereitet. Damit auch Kinder aus der Ukraine die Botschaften lesen können, haben wir wichtige Worte übersetzt: einfach abschreiben oder direkt auf das Puzzleteil kleben. Schon jetzt besuchen viele geflüchtete Kinder aus der Ukraine Schulen hier im Land. Vielleicht ist dies ja auch eine gute Möglichkeit, bestehende Sprachbarrieren abzubauen und mit den neuen Klassenkameraden und -kameradinnen in Kontakt zu kommen.

Zeigen

Mit der Aktion wollen wir Brücken schlagen und zeigen: Wir stehen gemeinsam auf für die Kinder in der Ukraine. Klebt also die einzelnen Puzzleteile zu einer Menschenkette zusammen und hängt sie an einem Ort auf, an dem sie möglichst viele Menschen sehen können (z.B. im Flur eurer Schule). Macht ein Foto und schickt es uns per E-Mail an onlineredaktion(@)sternsinger.de. Jeden Freitag erweitern wir die Bildergalerie auf dieser Seite um neue Fotos. So können auch die Kinder in unseren Projekten in der Ukraine sie sehen: Wir sind in Gedanken bei ihnen! Unter dem Hashtag #SternsingerStandUpForUkraine könnt ihr die Bilder eurer Menschenkette außerdem auf Instagram oder Facebook posten. Taggt einfach ,Die Sternsinger‘, damit wir euch einen Gruß unter eurem Kunstwerk dalassen können.

 

Sammlung

Vorlagen und Impulse zum Herunterladen

Puzzle-Vorlagen für die Menschenkette

Datei Info

  • Dateityp: PDF
  • Format: 297x210 Pixel
  • Dateigröße: 20,7 KB
  • Kindermissionswerk

Downloads

Botschaften für die Menschenkette

Datei Info

  • Dateityp: PDF
  • Format: 210x297 Pixel
  • Dateigröße: 1,9 MB
  • Kindermissionswerk

Downloads

Didaktischer Impuls zur Mitmachaktion Ukraine

Mögliche Methoden und Inhalte rund um die Mitmachaktion

Datei Info

  • Dateityp: PDF
  • Format: 210x297 Pixel
  • Dateigröße: 1,9 MB
  • © Martina Kraus / Kindermissionswerk

Downloads

Kindergeschichten zur Mitmachaktion

Datei Info

  • Dateityp: PDF
  • Format: 210x297 Pixel
  • Dateigröße: 2,7 MB
  • © Martina Kraus / Kindermissionswerk

Downloads

KRIEG IN DER UKRAINE

Wie erkläre ich es meinem Kind?

Der Krieg in der Ukraine beunruhigt viele Menschen. Auch Kinder bekommen mit was passiert, haben Angst und stellen Fragen. Was ist da los? Was ist Krieg? Warum machen Menschen das? Viele Erwachsene kommen an ihre Grenzen und fragen sich: Wie soll ich das meinem Kind erklären? Wir haben einige Tipps und Anregungen zusammengestellt.

Jetzt mehr erfahren : Wie erkläre ich es meinem Kind?

KINDER IM KRIEG

Helfen Sie den Kindern in der Ukraine

Seit Ausbruch des Krieges hat sich für die meisten Familien in der Ukraine alles verändert. Kinder erleben Luftangriffe und Belagerungen, verlieren Verwandte und Freunde und müssen ihre Heimat verlassen – viele ohne ihre Eltern. Unsere Partner helfen, wo sie können. Helfen Sie mit!

Jetzt helfen : Helfen Sie den Kindern in der Ukraine

Bestellservice

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder Ihrem Abonnement? Gern helfen wir Ihnen weiter.

0241.44 61-44

Mo.-Fr. 8-16 Uhr